Aalen University of Applied Science

Data Privacy

 

www.kmu-aalen.de
ALLGEMEINE DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN
info@kmu-aalen.de


Hier möchten wir Ihnen ausführlich weitere Details über Art und Verwendung der von uns gesammelten Daten erläutern und Sie darüber hinaus über Ihre Rechte als Nutzer unseres Webauftrittes und der DMS-Benutzung informieren. Wir wollen, dass Sie sich bei uns sicher fühlen.


Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die genutzt werden können, um etwas über Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen z.B. Ihr Name und Ihre Adresse. Daten, die nicht direkt mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden können, wie z. B. die Anzahl der Nutzer auf einer Internetseite oder die meistbesuchten Internetseiten, fallen nicht hierunter, solange solche anonymen Daten nicht mit Sie identifizierenden Daten verbunden werden.


Welche Daten sammeln wir von Ihnen?

Wir speichern personenbezogene Daten nur, wenn Sie unsere personalisierten oder interaktiven Dienste nutzen möchten, für die eine vorherige Registrierung notwendig ist.


Geben wir personenbezogene Daten an Dritte weiter?

kmu-aalen.de gibt personenbezogene Daten nicht an Unternehmen außerhalb von kmu-aalen.de ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weiter. Nur falls wir zur Durchführung der Leistung, die Sie in Anspruch nehmen möchten, Unterauftragnehmer oder Erfüllungsgehilfen einsetzen, die diese Daten benötigen, übermitteln wir die Daten in dem erforderlichen Umfang. In diesem Fall verpflichten wir aber unsere Partner vertraglich, die Daten entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln und unverzüglich zu löschen, sobald sie nicht mehr benötigt werden.


Zu welchem Zweck verwenden wir Ihre Daten?

Die Erhebung von Daten ist zur Durchführung, der von Ihnen konkret gewünschten Leistungen erforderlich. So benötigen wir beispielsweise selbstverständlich einige persönliche Informationen, um Beratungen durchführen. Solche personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nur im Rahmen der konkreten Dienstleistung verwendet.


Wie schützen wir Ihre Daten?

kmu-aalen.de legt äußerst großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten. Wir verwenden ein hochsicheres Firewall- und Datenzugriffs-System, damit alle Daten stets geschützt und für Unbefugte uneinsehbar bleiben. Damit Ihre Daten nie “verloren” gehen, haben wir ein spezielles Backup-System.


Was sind Ihre Rechte?

Sie haben das “Recht auf Auskunft”, d.h. Sie können jederzeit anfragen, welche direkt zu Ihrer Person bezogene Daten abgespeichert sind und für welchen Zweck.


Wie können Sie von Ihrem “Recht auf Auskunft” Gebrauch machen?

Ganz einfach: Sie schicken eine E-Mail (info@kmu-aalen.de) mit Beschreibung der Daten, über welche Sie Auskunft erlangen wollen und einen Identifikationsnachweis und eine kurze Begründung. Wir benötigen eine Identifikation, um Ihre Daten vor möglichen Angriffen durch nicht berechtigte Benutzer zu schützen. Wir treten mit Ihnen nach erfolgter Prüfung der Identifikation schriftlich via E-Mail in Verbindung.


Was kostet die Nutzung des Auskunftsrechts?

Die Auskunft ist unentgeltlich. Nur im Falle eines nachweislich erheblichen Aufwands berechnen wir Ihnen eine Gebühr für die Nutzung des Auskunftsrechts, die sich auf Basis des nachweislichen Aufwands nachvollziehen lässt. Sie haben auch das “Recht auf Berichtigung, Löschung und Sperrung”. Sollten sich Ihre Daten geändert haben oder sollten Sie die Richtigkeit der von Ihnen gespeicherten Informationen anzweifeln, so können Sie verlangen, dass die Informationen berichtigt oder gelöscht werden.


Wie können Sie von diesem Recht auf Richtigstellung oder Löschung Gebrauch machen?

Wir bieten Ihnen online jederzeit die Möglichkeit, die Berichtigung/Löschung via registriertem Nickname und Passwort bei den aktuellen Daten selbst durchzuführen. Falls es sich um historische Datenbestände handelt, schicken Sie uns einfach ein e-Mail, in dem Sie die Daten, welche Sie berichtigt/gelöscht haben wollen, genau spezifizieren und sich identifizieren (z.B. mit der Nummer Ihres Personalausweises). Senden Sie dies mit einer kurzen Begründung (info@kmu-aalen.de). Wir müssen auf die Identifikation auch hier bestehen, um Ihre Daten vor unrechtmäßigen Anfragen zur “Berichtigung/Löschung” zu schützen. Leider können wir keine Löschung von Daten vornehmen, welche zur Erfüllung eines bestehenden Geschäftes benötigt werden. Wir treten nach einer Prüfung der Ordnungsmäßigkeit und Korrektheit der Anfrage mit Ihnen per e-mail in Verbindung und veranlassen die Berichtigung/Löschung.


Was kostet die Nutzung dieses Rechtes?

Auch die Berichtigung/Löschung ist unentgeltlich. Nur im Falle eines nachweislich erheblichen Aufwands berechnen wir Ihnen eine Gebühr für die Nutzung der Berichtigung/Löschung, die sich auf Basis des nachweislichen Aufwands nachvollziehen lässt.
Soweit Sie uns im Rahmen der Registrierung Ihre Einwilligung für die Verwendung Ihrer Daten zur persönlichen Abstimmung unserer Website und ihrer Angebote gegeben haben, haben Sie weiterhin das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.
Hierzu genügt wiederum, dass Sie uns ein e-Mail (info@kmu-aalen.de) schicken, in dem Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Wir benötigen dazu auch hier eine Identifikation, um Ihre Daten vor möglichen Angriffen durch nicht berechtigte Benutzer zu schützen. Wir antworten Ihnen nach erfolgter Prüfung der Identifikation schriftlich via eMail.


Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die weltweit und so auch in Deutschland von vielen Websites verwendet werden, um regelmäßig wiederkehrende Besucher auf Online-Angeboten zu identifizieren. Cookies können nicht in das System des Benutzers eindringen und dort Schaden anrichten. Cookies bei kmu-aalen.de enthalten keinerlei Informationen
über Sie, sondern nur eine Kennzahl, die außerhalb des Online-Angebotes von kmuaalen.de keine Bedeutung hat. Wenn Sie die Vorteile der Cookies nicht nutzen wollen, können Sie die Cookies mit Hilfe eines einfachen Verfahrens in Ihrem Browser aktivieren und deaktivieren. Bitte beachten Sie hierzu die individuellen Einstellungsmöglichkeiten Ihres Browsers.


Was sollten Sie noch über Datenschutz wissen?

Bitte beachten Sie, dass Sie selbst bestimmen, welche Informationen Sie uns anvertrauen. Denken Sie auch daran, dass immer, wenn Sie freiwillig persönliche Informationen online bekannt geben, z. B. in Foren, per eMail oder in den Chatbereichen, diese Informationen von anderen eingesehen, gesammelt und verwendet werden können. Kurz: Wenn Sie in Bereichen mit öffentlichem Zugriff persönliche Informationen online versenden, können Sie von anderen unerwünschte Nachrichten erhalten. Handeln Sie hier bitte entsprechend vorsichtig.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins Impressum
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Impressum